Die Suche ergab 392 Treffer

von rema
Mo 23. Feb 2015, 18:00
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: Ich könnte heulen - UnityMedia und TC7200
Antworten: 3
Zugriffe: 2337

Re: Ich könnte heulen - UnityMedia und TC7200

Es muß nur die IPv6 + Port 1194 im TC freigeben werden. Der Portmapper wird dann auf pfsense-ipv6.feste-ip.net 1194 erstellt. Danach bekommt man eine IPv4 Adresse wie de1.portmap64.net 12345 welche dann in die Client openvpn Konfiguration eingetragen wird. Der Client geht dann mit IPv4 bis zum Portm...
von rema
So 22. Feb 2015, 20:08
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: Ich könnte heulen - UnityMedia und TC7200
Antworten: 3
Zugriffe: 2337

Re: Ich könnte heulen - UnityMedia und TC7200

Hallo, Das Update mit der PF-Sense (2.1.4-RELEASE (i386)) ist etwas spannend.... Anscheinend kann das verwendete curl kein IPv6 ... So funktioniert es : Servicetype : Custom (v6) Interface to monitor: WAN Verbose Logging: An -> Meldung im Syslog Username: FESTE-IP HOST-ID (zum Testen 13135) Passwort...
von rema
Mo 16. Feb 2015, 21:37
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: UnityMedia/Kabel BW/Technicolor 7200
Antworten: 4
Zugriffe: 3392

Re: UnityMedia/Kabel BW/Technicolor 7200

Ursache war der Parameter

Code: Alles auswählen

proto tcp
in der Serverkonfiguration. Dadurch hört der OpenVPN Dienst nur auf IPv4.

mit:

Code: Alles auswählen

proto tcp6-server
wird der OpenVPN Dienst auch mit IPv6 gestartet und ist dann über die Portmapper erreichbar.
von rema
Mo 16. Feb 2015, 21:33
Forum: FIP-Box
Thema: PUTTY Verbindung
Antworten: 3
Zugriffe: 2078

Re: PUTTY Verbindung

Danke für die Rückmeldung.
Bei einigen Routern funktioniert die dynamische Auflösung der DHCP-Namen leider nicht.
von rema
Mo 16. Feb 2015, 21:32
Forum: FIP-VPN
Thema: OpenVPN
Antworten: 2
Zugriffe: 2351

Re: OpenVPN

Hallo, Wenn über das Push 0.0.0.0 das Default GW auf das VPN gesetzt wird muß Windows ja das VPN als Standard-Weg ins Netz nehmen. Funktionieren muß das auch. Die Frage ist, ob es gewollt ist. Auf dem VPN-Server muß dazu IPv4 Forwarding aktiviert werden und die Paket aus dem VPN müssen maskiert werd...
von rema
Sa 14. Feb 2015, 20:15
Forum: FIP-Box
Thema: PUTTY Verbindung
Antworten: 3
Zugriffe: 2078

Re: PUTTY Verbindung

Hallo,

die Bilder werden leider nicht angezeigt.
Bitte mal im Putty die IP - die im Router angezeigt wird - versuchen anstatt den Namen.
von rema
Do 12. Feb 2015, 13:25
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: Zugriff per VNC auf FIP-Box via Portmapper
Antworten: 5
Zugriffe: 3634

Re: Zugriff per VNC auf FIP-Box via Portmapper

Danke für die Rückmeldung.
Wir wollten erstmal schauen wie sich das Forum entwicklt und nicht von Anfang an zig Unterforen erstellen.
Ich werde noch ein "How-TO Bereich erstellen. Dann kanns losgehen ;-)
von rema
Mo 9. Feb 2015, 21:39
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: Zugriff per VNC auf FIP-Box via Portmapper
Antworten: 5
Zugriffe: 3634

Re: Zugriff per VNC auf FIP-Box via Portmapper

Die unterschiedlichen Ports geben die verschiedenen "Displays" vom VNC Server an. die tcpdumps zeigen, dass der Traffi durch kommt. Kannst du mal bitte versuchen einen internen Portmapper 5555:127.0.0.1:5901 anzulegen und einen externen auf den Port 5555. Diesen dann noch im Router mit freigeben und...
von rema
Mo 9. Feb 2015, 21:25
Forum: FIP-VPN
Thema: FIP VPN und Synology Diskstation
Antworten: 15
Zugriffe: 7202

Re: FIP VPN und Synology Diskstation

Hallo,

vielen Dank für die Anleitung.

Redirect-Gateway funktioniert nur bei Tunnel-VPN's.
Bei Port-VPNs sind die Verbindungen nur eingehend dafür muß kein Gateways gesetzt werden.
von rema
Mo 9. Feb 2015, 21:23
Forum: IPv6 Portmapper
Thema: UnityMedia/Kabel BW/Technicolor 7200
Antworten: 4
Zugriffe: 3392

Re: UnityMedia/Kabel BW/Technicolor 7200

Hallo,

die Firewall vom Laptop ist so konfiguriert, das der openvpn Port erlaubt ist?
Openvpn läuft im TCP-Mode?
Die IPv6 Adresse des Notebook ist im Router freigegeben?