[Feature-Wunsch] Subsysteme ohne A-Record (v6-only) updaten

Hilfe bei der Einrichtung unsere DDNS Dienste in Routern und anderen Geräte sowie Updateclients
Antworten
phanft
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Mai 2015, 00:45

[Feature-Wunsch] Subsysteme ohne A-Record (v6-only) updaten

Beitrag von phanft » So 4. Sep 2016, 17:57

Hallo!

In letzter Zeit merke ich doch – glüchlicherweise – eine zunehmende Verbreitung von IPv6 und die Nützlichkeit der Einträge für die IPv6-Subsysteme in meinem eigenen Netzwerk. Die dahinter liegenden Services, die ich gerne ansprechen würden, kann ich so via IPv6 direkt erreichen.

Ein bisschen unpraktisch jedoch ist, dass die für die Subsysteme nicht nur ein AAAA-Record hinterlegt wird, sondern auch ein A-Record. Dieser ist dabei oft eher unnütz, gerade auch, weil ich nicht jede Weboberfläche in meinem Heimnetz auf Port 80/443 der einzigen öffentlichen IPv4-Adresse forwarden kann. Zwar sollten v6-fähige Clients prinzipiell den AAAA-Record bevorzugen, Verlass ist darauf allerdings nicht. Daher wäre es sehr schön, wenn es zwar möglich wäre, grundsätzlich den A-Record für die Hauptdomain setzen zu lassen, die Subdomains für die IPv6-Endgeräte jedoch bei AAAA-only zu belassen. Großartig wäre, wenn sich dieses Verhalten als weitere Option im "IPv4/IPv6 (Update-)Verhalten" konfigurieren ließe.

Das wäre in der v6-Welt schön sauber und im v4 wäre all das irrelevant. Da nehm ich dafür dann lieber ein VPN her oder behelfe mich mit SSH über v4, als eine Vielzahl von Ports zu forwarden. Für letzteres braucht es dann aber natürlich einen A-Record, weshalb das v6-only-Update nicht in Frage kommt.

Danke und beste Grüße!

rema
Feste-IP.Net Support
Beiträge: 320
Registriert: Do 5. Feb 2015, 10:24

Re: [Feature-Wunsch] Subsysteme ohne A-Record (v6-only) updaten

Beitrag von rema » Mo 5. Sep 2016, 17:46

Hi,

Ich habe die Option eingebaut.
Könntest du das im Host mal bitte aktivieren und ein IPv6 Update durchführen.
Dann sollten die A-Records aus den Subhosts weg sein.

/LG René

phanft
Beiträge: 3
Registriert: Do 28. Mai 2015, 00:45

Re: [Feature-Wunsch] Subsysteme ohne A-Record (v6-only) updaten

Beitrag von phanft » Mo 5. Sep 2016, 19:55

Wow, wie cool ist das denn!

Hab es vorhin schnell aus dem Büro getestet. Musste ja für die Änderung der Option einmal abspeichern und dabei setzt er ja offenbar die beiden Records mit der jeweils ausgefüllten IPv[4|6]-Adresse. Hat auf Anhieb einwandfrei funktioniert.

Total super und vielen, vielen Dank! Das hilft mir wirklich weiter und endlich kann ich da draußen auch sagen, IPv6 hat für mich einen echten Mehrwert!

rema
Feste-IP.Net Support
Beiträge: 320
Registriert: Do 5. Feb 2015, 10:24

Re: [Feature-Wunsch] Subsysteme ohne A-Record (v6-only) updaten

Beitrag von rema » Mo 5. Sep 2016, 20:57

Danke für die schnelle Rückmeldung. Schön das es funktioniert wie gewünscht.

/LG René

Antworten