Seite 1 von 1

IPv6 wird nicht aktualisiert

Verfasst: Do 11. Jan 2018, 21:14
von basti2s
Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt stundenlang nach einer Lösung gesucht hab versuche ich es jetzt mal hier.
Und ja ich habe dslight. Und möchte aus dem Internet vom Port 3000 auf meinen Raspberry Pi zugreifen können.
Dazu habe ich ddclient installiert und die hier (http://www.feste-ip.net/ddns-service/ei ... empfohlene Konfiguration in der /etc/ddclient.conf eingetragen.
Leider habe ich das Problem, dass nur die IPv4 Adresse aktualisiert wird, die IPv6 jedoch nicht. Dabei soll meine Version von ddclient v6 unterstützen.
Was mach ich falsch?

Hoffe auf eure Hilfe

Viele grüße

Re: IPv6 wird nicht aktualisiert

Verfasst: Mi 14. Mär 2018, 09:15
von rema
Hallo,

funktioniert auf dem PI IPv6.
Was sagt ein:

Code: Alles auswählen

curl v6.members.feste-ip.net 

Re: IPv6 wird nicht aktualisiert

Verfasst: So 29. Jul 2018, 14:26
von s4g
du machst nichts falsch.

alles wo web Technologie drin steckt, funktioniert niemals. Das weiß man doch seit 20 Jahren.

IPv6 wird auch bei mir nicht aktualisiert

Verfasst: Mi 18. Nov 2020, 19:00
von frag.mutti
Ich habe das gleiche Problem. Das Update mit dem Curl Skript funktioniert. Der ddclient macht jedoch keine Updates. Bei den Einstellungen auf der Webseite verwende ich keine wildcards und ignoriere ipv4. In der Datei ddclient.conf habe ich folgende Einträge:

# Configuration file for ddclient generated by debconf
#
# /etc/ddclient.conf

protocol=dyndns2
usev6=web, web=http://v6.checkip.feste-ip.net
server=v6.members.feste-ip.net
#ipv6=yes
#ssl=yes
daemon=75
pid=/var/run/ddclient.pid
login=MeineID
password='MeinPasswort'
MeinAlias.dnsupdater.de

sudo service ddclient restart und sudo service ddclient status zeigen keine Fehler und suggerieren, dass ddclient läuft. Ich verwende Ubuntu 20 LTS. Kennt jemand die Lösung? Und kann ich auch SSL verwenden? Vielen Dank für Eure Hilfe!