Aufeinanderfolgende Ports Mappen

Alles Rund um die Einrichtung unserer IPv6 Portmapper
Antworten
tiko
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 01:19

Aufeinanderfolgende Ports Mappen

Beitrag von tiko » Di 16. Okt 2018, 23:42

Hallo, ich würde gerne immer eine aufeinander folgende Reihe von Ports 1:1 mappen (zB IPv4@Port 1234,1235,1236 <-> IPv6@Port 1234,1235,1236).
Leider sorgt das drop-down Menü dafür dass beliebige, nicht aufeinander folgende Ports, 1:1 gemappet werden.
Wenn ich selber Ports ausprobiere, dauert es eine Weile das ich per Zufall den oben genannten Fall finde.

Könnt ihr euer 1:1 mapping evtl. so optimieren das möglichst immer zusammen hängende Portranges verwendet werden?
Das würde die Verwendung einiger Dienste vereinfachen und man kann es sich auch besser merken.

Antworten