Proxy Server über SSH Tunnel erreichen

Alles Rund um die Einrichtung unserer IPv6 Portmapper
Antworten
Tolkete
Beiträge: 1
Registriert: Sa 19. Sep 2015, 11:10

Proxy Server über SSH Tunnel erreichen

Beitrag von Tolkete » Sa 19. Sep 2015, 11:30

Hallo zusammen,
ich möchte die Internetverbindung meines Handys via SSH über einen Proxy-Server laufen lassen.
Leider funktioniert mein Set-Up nicht und ich frage mich ob es über einen Port Mapper überhaupt möglich ist oder ich einfach nur falsch konfiguriert habe.

Internet: Unity Media
Hardware: FritzBox Cable + cubietruck als Debian Server mit squid

Idee:
IPv4 - Android Port 4711 ---> feste-ip.det:34567 ---> IPv6 FritzBox ---> Server:3001 (SSH) ---> Proxy:3289 ---> INTERNET

Einen SSH Tunnel von Android zum Server bekomme ich hin, aber ich komme nicht an den Proxy.
Hat jemand eine Idee wie ich vom Port 3001 den Request auf 3289 weiterleiten kann?
Oder ist es nicht möglich, weil der SSH Tunnel schon einem "forwarded" ist über feste-ip?

Schon mal vorab vielen Dank für Ideen oder Lösungen.

Gruß Tolkete

rema
Feste-IP.Net Support
Beiträge: 363
Registriert: Do 5. Feb 2015, 10:24

Re: Proxy Server über SSH Tunnel erreichen

Beitrag von rema » Mi 28. Okt 2015, 22:22

Hallo,

wenn der SSH-Tunnel funktioniert muß der Proxyport nur noch mit über den Tunnel geschickt werden.

Code: Alles auswählen

-L [bind_address:]port:host:hostport
Der Proxy ist dann über localhost:LOCALPORT erreichbar.

Mehr Infos dazu z.B: unter https://help.ubuntu.com/community/SSH/O ... Forwarding



/rema

Antworten