unter FipBox ist fipboxvpn nicht erreichbar

Mit unserem VPN Dienste machen wir Netzwerke erreichbar die keine öffentliche IP-Adresse besitzen oder keine Änderungen im Router möglich sind.
Antworten
MatthiasZ
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:48

link zur vpn.sh nicht erreichbar

Beitrag von MatthiasZ » Di 2. Jan 2018, 11:54

Linux fipbox 4.9.59+ #1047 Sun Oct 29 11:47:10 GMT 2017 armv6l

The programs included with the Debian GNU/Linux system are free software;
the exact distribution terms for each program are described in the
individual files in /usr/share/doc/*/copyright.

Debian GNU/Linux comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY, to the extent
permitted by applicable law.



_|_| _| _|
_| _|_|_| _|_|_| _|_| _| _|
_|_|_|_| _| _| _| _| _| _| _| _|_|
_| _| _| _| _| _| _| _| _| _|
_| _| _|_|_| _|_|_| _|_| _| _|
_|
_| by feste-ip.net



Einstellung bearbeiten --> fipedit
Neustart --> sudo reboot
IP-Adressen anzeigen --> ifconfig

Last login: Tue Jan 2 11:33:46 2018 from 2a02:8109:8840:5000:3887:a4ec:9135:be0c
pi@fipbox:~ $ sudo su
root@fipbox:/home/pi# cd /tmp
root@fipbox:/tmp# wget www.portmapper.de/fipbox/fipboxvpn.sh
--2018-01-02 11:51:45-- http://www.portmapper.de/fipbox/fipboxvpn.sh
Resolving www.portmapper.de (www.portmapper.de)... 93.159.118.198
Connecting to www.portmapper.de (www.portmapper.de)|93.159.118.198|:80... failed: Network is unreachable.
root@fipbox:/tmp#

gibt es eine neue Adresse?

gruß und ein gesundes Neues Jahr Matthias

MatthiasZ
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:48

Re: link zur vpn.sh nicht erreichbar

Beitrag von MatthiasZ » Di 2. Jan 2018, 11:58

Der link direkt am PC eingegeben lädt die Datei runter? Kann die FipBox nicht mehr ins Internet? Die Einrichtung selbst am Raspberry ging doch auch oder muss ich das jetzt auch direkt auf dem Raspberry tun.

danke Matthias

MatthiasZ
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:48

unter FipBox ist fipboxvpn nicht erreichbar

Beitrag von MatthiasZ » Di 2. Jan 2018, 16:56

Hi,
ich wollte gerade Eurer VPN script ausführen aber es kommt:

Code: Alles auswählen

Last login: Tue Jan 2 11:33:46 2018 from 2a02:8109:8840:5000:3887:a4ec:9135:be0c
pi@fipbox:~ $ sudo su
root@fipbox:/home/pi# cd /tmp
root@fipbox:/tmp# wget www.portmapper.de/fipbox/fipboxvpn.sh
--2018-01-02 11:51:45-- http://www.portmapper.de/fipbox/fipboxvpn.sh
Resolving www.portmapper.de (www.portmapper.de)... 93.159.118.198
Connecting to www.portmapper.de (www.portmapper.de)|93.159.118.198|:80... failed: Network is unreachable.
root@fipbox:/tmp#
die Adresse stimmt, denn ich kann das script mit dem Tablet herunterladen.. Ich habe es nun über einen USB Stick in tmp gepackt und versucht es auszuführen, doch da kommen etliche Fehler.

Ergo bin ich zurück auf Anfang, also Raspian neu ohne Update / Upgrade weiter zur Fipboxinstallation und dann ohne Reboot gleich die VPN Installation hinterher gemacht. Das läuft gerade durch.

Warum geht das nicht in der gestarteten Fipbox? Wie geht es weiter, wenn alles fertig ist? Bis VPN Profil zum Herunterladen ist alles klar, wobei ich nicht weiß was das auf dem PC sucht. Ich arbeite nicht über Putty, sondern mit Bildschirm am Raspi2 und will über Tablet oder Smartphone auf mein Zeug inklusive Fritzbox zugreifeni, aber egal der Satz:
Öffnen Sie die Datei client1.key mit einem Editor und tragen Sie dort die Zeilen inkl. ---BEGIN PRIVATE KEY --- und ---END PRIVATE KEY--- ein.
ist für mich unklar ohne Zusammenhang! Welche Zeilen steht da nirgends. Sorry aber so komme ich nicht weiter!

Sorry für den falschen Eintrag beim Howto, das könnt ihr bitte löschen......

Gruß und ein gesundes Neues Jahr Matthias

MichaelWeigel
Beiträge: 361
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: link zur vpn.sh nicht erreichbar

Beitrag von MichaelWeigel » Mo 8. Jan 2018, 14:22

Hallo,

Der Link Ist so OK. Anscheinend kommt Ihre Box nicht ins Internet.
Bitte prüfen Sie die Netzwerkeinstellung.
ifconig
route

LG Michael

MichaelWeigel
Beiträge: 361
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: unter FipBox ist fipboxvpn nicht erreichbar

Beitrag von MichaelWeigel » Mo 8. Jan 2018, 14:33

Hallo,

Die Installation des OpenVPN Servers sollte über eine SSH Konsole gemacht werden. Sonst haben Sie einige Probleme dem Privaten Schlüssel zu übertragen.
csm_fipvpn_981a0e0af9.png
csm_fipvpn_981a0e0af9.png (152.78 KiB) 530 mal betrachtet
Laut Ihrem anderen Eintrag haben Sie aber auf Ihrer Box Netzwerk Probleme. Diese ist auch der Grund für die Fehler beim fipboxvpn.sh. Bitte Prüfen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen auf dem Raspberry.

LG Michael

MatthiasZ
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Jan 2018, 11:48

Re: unter FipBox ist fipboxvpn nicht erreichbar

Beitrag von MatthiasZ » Di 9. Jan 2018, 09:43

Code: Alles auswählen

pi@fipbox:~ $ ping -c 10 feste-ip.net
PING feste-ip.net(2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91)) 56 data bytes
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=1 ttl=53 time=25.3 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=2 ttl=53 time=26.1 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=3 ttl=53 time=28.9 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=4 ttl=53 time=27.6 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=5 ttl=53 time=31.1 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=6 ttl=53 time=29.5 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=7 ttl=53 time=27.6 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=8 ttl=53 time=25.5 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=9 ttl=53 time=25.9 ms
64 bytes from 2a00:1ca0:1100:100::91 (2a00:1ca0:1100:100::91): icmp_seq=10 ttl=53 time=25.3 ms

--- feste-ip.net ping statistics ---
10 packets transmitted, 10 received, 0% packet loss, time 9016ms
rtt min/avg/max/mdev = 25.351/27.326/31.164/1.914 ms
pi@fipbox:~ $

pi@fipbox:~ $ route
Kernel-IP-Routentabelle
Ziel Router Genmask Flags Metric Ref Use Iface
10.193.45.0 10.193.45.2 255.255.255.0 UG 0 0 0 tun0
10.193.45.2 0.0.0.0 255.255.255.255 UH 0 0 0 tun0
172.16.254.0 0.0.0.0 255.255.255.252 U 0 0 0 eth0
pi@fipbox:~ $
Da ich auch bei ifconfig keine Fehler sehe und mit dem Browser ins Internet komme, sowie die Konfuguration von Jan.Karres nachvollziehen konnte, sehe ich keine Netzwerkprobleme, was nicht heißt das keine da sind.

Die Frage war nun auch, wie geht es weiter nach dem ich die VPN Schlüssel mit der von ihnen gelinkten Anleitung von Jan erzeugt habe. Die habe ich inzwischen auf einem USB Stick gespeichert. Ihre Anleitung ist da eben für mich nicht mehr nachvollziehbar - siehe letzten Text.

mit freundlichen Grüßen

Matthias

MichaelWeigel
Beiträge: 361
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: unter FipBox ist fipboxvpn nicht erreichbar

Beitrag von MichaelWeigel » Mo 19. Mär 2018, 13:35

Hallo,

Kopieren Sie alle Zeilen
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (58.92 KiB) 333 mal betrachtet
in die Datei client1.key

LG Michael

Antworten