Anleitung: FipBox mit VPN an DS-Lite

Mit unserem VPN Dienste machen wir Netzwerke erreichbar die keine öffentliche IP-Adresse besitzen oder keine Änderungen im Router möglich sind.
BaL0u
Beiträge: 1
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 18:17

Re: Anleitung: FipBox mit VPN an DS-Lite

Beitrag von BaL0u » Fr 23. Nov 2018, 18:29

Hallo zusammen,

habe mich extra mal angemeldet um Danke zusagen! Versuche seit ca. 1 Woche einen VPN über den Pi und Feste-IP Portmapper zum laufen zu kriegen und habs jetzt durch Michael Weigl's Beitrag auch über die letzte Hürde geschafft.

Ich hatte eine ähnliche Situation wie viele hier im Forum. VPN Verbindung Stand aber kein Zugriff auf andere Geräte im Netz bzw. ins Internet. Das deaktivieren der Portmapper in "fipedit" und die Änderung in der /etc/openvpn/server.conf mit dazu eingerichteter Route in der Fritzbox haben dann zum erfolg Geführt :mrgreen:

Hier ein kurzer Auszug aus meinen Config Dateien:
Mein Heimnetz ist 192.168.178.0/24
Die FritzBox hat 192.168.178.1 und die fipbox hat 192.168.178.46

fipedit

Code: Alles auswählen

#INAKTIV#VPNMAPTCP#80#192.168.12.3#80
#INAKTIV#VPNMAPUDP#53#192.168.12.3#53

#INAKTIV#DNS#ihr-name.feste-ip.net#12345#Passwort
#INAKTIV#PORTMAPPER#2222#192.168.3.30#22
#INAKTIV#PORTMAPPER#1194#192.168.178.1#1194
/etc/openvpn/server.conf

Code: Alles auswählen

dev tun
proto tcp6-server
port 1194
ca /etc/openvpn/easy-rsa/keys/ca.crt
cert /etc/openvpn/easy-rsa/keys/server.crt
key /etc/openvpn/easy-rsa/keys/server.key
user nobody
group nogroup
server 10.10.10.0 255.255.255.0
push "route 192.168.178.0 255.255.255.0"
persist-key
persist-tun
status /var/log/openvpn-status.log
verb 3
client-to-client
push "redirect-gateway def1 bypass-dhcp"
#set the dns servers
push "dhcp-option DNS 8.8.8.8"
push "dhcp-option DNS 8.8.4.4"
log-append /var/log/openvpn
comp-lzo
duplicate-cn
keepalive 10 120
dh /etc/openvpn/easy-rsa/keys/dh2048.pem
Die IPv4 Route in der FritzBox!
Bild

daa978
Beiträge: 1
Registriert: Do 10. Jan 2019, 15:55

Re: Anleitung: FipBox mit VPN an DS-Lite

Beitrag von daa978 » So 13. Jan 2019, 15:03

Hallo Zusammen.

Vielen Dank für den Ersteller bis hierhin. Super Arbeit und login geht. Allerdings ist auch bei mir ein Zugriff nicht möglich. Ich bekomme immer die Fehlermeldung:
TUN write error: write_some: Invalid argument

(OPENVPN unter Android).

Hätte jemand einen Tipp für mich?
Danke

Bulldog33
Beiträge: 13
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 08:23

Re: Anleitung: FipBox mit VPN an DS-Lite

Beitrag von Bulldog33 » Di 22. Jan 2019, 17:49

Das versteh ich leider nicht, wenn ich die Portmapper deaktiviere, wie kann ich dann eine VPN Verbindung aufbauen?

Antworten