VPN: dedizierte IPv4: Konfigurationsdateien

Mit unserem VPN Dienste machen wir Netzwerke erreichbar die keine öffentliche IP-Adresse besitzen oder keine Änderungen im Router möglich sind.
Antworten
mave
Beiträge: 11
Registriert: Do 16. Aug 2018, 11:09

VPN: dedizierte IPv4: Konfigurationsdateien

Beitrag von mave » Mo 11. Feb 2019, 13:50

Hallo,

aufgrund des Threads viewtopic.php?f=5&t=624 hier die explizite Anfrage:

feste-ip liefert für die VPN-Verbindung die Konfigurationsdateien (fipCA.crt, fipTA.key, fipVPN-XXXXXX.auth, ....conf und ....ovpn).
Ich möchte die VPN-IPv4 an einer Firewall IPFire verwendet, dessen Konfiguration aber "nur" eine ovpn und einer pkcs12-Datei erwartet (als ZIP gepackt).

Nun gelingt nicht, aus den vorhandenen Konfigurationsdateien eine p12 zu generieren.

Kann feste-ip diese zur Verfügung stellen?

Antworten