Informationen vor dem Kauf

Hilfe und Anleitungen Rund um den Einsatz unserer FIP-Box
Antworten
marienschatten
Beiträge: 3
Registriert: So 8. Apr 2018, 07:01

Informationen vor dem Kauf

Beitrag von marienschatten » Di 20. Nov 2018, 10:48

1. Sehe ich das richtig, mit dem Kauf allein ist es nicht getan, es fallen noch zusätzlich jährliche Gebühren an?
2. Ich habe einen Glasfaseranschluss mit 100 Mbit/s. Reduziert die Box die Downloadrate?
3. Wird die Box zwischen den Glasfaseranschluss und die FritzBox geschaltet, oder hinter die FritzBox?
4. Mein Glasfaseranschluss hat ausschließlich IPV6, mein iPhone arbeitet mit O2 und IPV4. Kann ich vom iPhone aus meine NAS von extern erreichen, wenn ich die Box installiere?

Gruß
marienschatten

AndreD
Beiträge: 2
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 03:16

Re: Informationen vor dem Kauf

Beitrag von AndreD » Di 18. Dez 2018, 14:14

Hallo,

zu 1. ja es fallen für FIP-Box easy2connect 4 Credits pro Tag an.

zu 2. Etwas umfangreicher:
- Geschwindigkeit vom Internet über Glasfaser zur heimischer Hardware (PC, Laptop oä) ist unverändert.
- Geschwindigkeit NAS über Internet zu iPhone ist abhängig von der FIP-Box/Server von Feste-IP und kann ggf etwas langsamer sein. Ich kann über 200Mbit/s FullHD streamern ohne Probleme.

zu 3. Die FIP-Box wird hinter die FritzBox angeschlossen. Ganz normal ins LAN

zu 4. Ja das geht dann. Man muss die interne IP eingeben und die Ports und dann bekommt man eine IPv4 mit Ports vorgegeben und darüber ist dann das NAS erreichbar. Oder man nimmt noch eine Dedizierte VPN-IPv4 hinzu dann kann man die Externen Ports auch bestimmen. Aber diese Kostet auch extra. (30,-€/Jahr)

Gruß AndreD

Starflashbully
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 18:02

Re: Informationen vor dem Kauf

Beitrag von Starflashbully » Fr 3. Mai 2019, 18:09

Hallo zusammen zunächst,

ich bin neu hier im Forum und dankbar für jede Hilfe.

Ich habe noch keine Erfahrung mit der Box und somit große Probleme, überhaupt etwas hinzubekommen damit. Ich habe die interne IP in dieser Easy2Connect Konfiguration eingegeben und den Port 443, sollte so sein, keine Ahnung warum genau der.
Dann wurde quasi ein Link mit einem anderen Port erstellt, der wahrscheinlich meine Verbindung zur Fritzbox sein soll, die ich von außen erreichen will.
Wenn ich diesen Link eingebe passiert gar nichts oder es erscheint eine Art Werbeseite der Box, wenn ich diesen Port weglasse.

Ich habe keine Ahnung, was ich machen muss :(

Würde auch noch gerne auf meine Synology zugreifen können, aber das ist dann wohl noch komplizierter...

Vielen Dank für Hilfe...

Antworten