Frage zur Technik

Hilfe und Anleitungen Rund um den Einsatz unserer FIP-Box
Antworten
Bulldog33
Beiträge: 13
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 08:23

Frage zur Technik

Beitrag von Bulldog33 » Mi 23. Jan 2019, 19:25

Hallo ich bräuchte mal etwas Input.

Ich habe mir die Fipbox eingerichtet. Dort ist OpenVPN drauf, so kann ich sicher auf mein Netzwerk zugreifen.
Leider verstehe ich den Zusammenhang noch nicht richtig. Ich habe ja jetzt die Möglichkeit noch universelle Portmapper anzulegen.
Wie sicher ist das denn dann? Läuft das auch über die Fipbox? Ist das so, als würde ich ganz normal einen Port öffnen? Könnte dann bei einem Portscan jeder drauf zugreifen? Was ich nicht verstehe, ich muss mir ja extra OpenVPN installieren, wie ist das dann technisch möglich das ich dann mit Portmappern arbeiten kann?

Sorry aber ich würde es nur gerne verstehen.

Gruß Sascha

Antworten