Home Gameserver über IPV6?

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
Snitch
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 19:24

Home Gameserver über IPV6?

Beitrag von Snitch » Mo 11. Jun 2018, 19:32

Hallo,
Ich habe das problem, dass ich nach dem Provider wechsel nun nur noch eine DS-Lite verbindung mit IPV6 addresse habe. Auf meinem HeimPC habe ich jedoch gerne GameServer eingerichtet. Ich habe eine Fritzbox. Nun wollte ich mal Fragen was ich nun brauche, damit andere leute von außen auf meine Server wieder connecten können. Es ist auch möglich das ein Server mehrere Ports UDP und TCP auf einmal brauchen. Es wäre zudem schön wenn ich auch von einer festen domain Profitieren könnte ( sprich bei einem Minecraft server "DerServer.com" anstatt einer IP) wenn dies möglich ist.

Nun ist die Frage, was ich brauche. Ich habe in dem Bereich leider keinerlei erfahrung.

MichaelWeigel
Beiträge: 361
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Home Gameserver über IPV6?

Beitrag von MichaelWeigel » Di 12. Jun 2018, 17:27

Hallo,

um einen sauberen zugriff auf den Game Server zu erreichen, empfehle Ich Ihnen einen FIP-VPN Tunnel mit einer Festen IPv4 Adresse. Für den DNS Namen können Sie das Dynamische DNS von uns Nutzen. Gern richten wir Ihnen auch eine eigene Kostenpflichtige Wunsch-Domain ein. In diesem Fall kontaktieren Sie uns über support@feste-ip.net.

LG Michael

Antworten