Deutsche Glasfaser - Rechner per RDP erreichbar machen

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
philsynek
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Aug 2018, 17:18

Deutsche Glasfaser - Rechner per RDP erreichbar machen

Beitrag von philsynek » Di 21. Aug 2018, 17:27

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Lösung für mein RDP Problem. Ich möchte einen Rechner in meinem LAN von außen erreichbar machen per RDP. Aktuell benutze ich Teamviewer als Workaround, was mir eigentlich nicht gefällt. In Zukunft könnten noch weitere Dienste hinzukommen, wie z.B. Owncloud. Der ISP ist Deutsche Glasfaser, ich schätze mal es handelt sich um DSLite (wie finde ich das raus?) und als Router kommt der USG von Ubiquiti zum Einsatz. Prinzipiell hätte ich die Möglichkeit eine VM auf meinem Homeserver einzurichten oder aber eine FIP Box in mein Netzwerk zu hängen. Ich weiß allerdings nicht welches Produkt von feste-ip.net das richtige für mich ist.

Schönen Gruß,
Phil

philsynek
Beiträge: 2
Registriert: Di 21. Aug 2018, 17:18

Re: Deutsche Glasfaser - Rechner per RDP erreichbar machen

Beitrag von philsynek » Fr 7. Sep 2018, 09:05

Für alle, die das gleiche Problem haben, aber nicht genau weiter wissen: easy2connect ist die Antwort!

Antworten