Cisco AnyConnect (IPv4 only) via Deutsche Glasfaser

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
MP70
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Sep 2018, 16:24

Cisco AnyConnect (IPv4 only) via Deutsche Glasfaser

Beitrag von MP70 » Di 4. Sep 2018, 16:38

Habe nun endlich FTTH der Deutschen Glasfaser sowohl zu Hause als auch in meinem ausgelagerten Home Office, kann aber mein Firmennetz via VPN nicht mehr erreichen, da Cisco AnyConnect lediglich IPv4 unterstützt (jedenfalls in der Variante, welche meine Firma verwendet) und DG lediglich IPv6.

Habe schon unzählige Foren besucht aber als relativer Laie konnte ich noch keine klare Antwort finden, wie das Problem eindeutig zu lösen wäre.
Außerdem wäre es schön, wenn ich mein NAS sowie weitere Spielereien (Steckdosen, Webcams) weiter von außerhalb erreichen könnte aber das VPN hat erst mal Priorität. Hinter der Genexis verwende ich im Büro eine Fritzbox 7590 und zu Hause eine 7390.

Eine Lösung, die ich sowohl von zu Hause als auch vom Büro aus nutzen könnte wäre perfekt!
Benötigt man dazu eine gesonderte Hardware, wie z.B. die Fip-Box?
Geht das dann mit einer(!) Fipbox?
Entstehen dann noch Folgekosten?

Vielen Dank im voraus!
Michael P

MichaelWeigel
Beiträge: 408
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Cisco AnyConnect (IPv4 only) via Deutsche Glasfaser

Beitrag von MichaelWeigel » Mo 17. Sep 2018, 14:18

Hallo,

CiscoAnyConnect ist eine IPSec Verbindung. Diese Funktioniert über IPv6 nicht. Mit einer FIP-Box easy2connect können Sie das intrigierte VPN (OpenVPN) nutzen.

Die Box kostet einmalig 119€.
Die easys2connect Funktion bei Feste-IP kostet Sie 19,80€ Pro Jahr. Abgerechnet wird mit einem Creditsystem.

Das easy2connect System benötigt 4 Credits Pro Tag das entspricht 19,80€ Pro Jahr.

LG Michael
LG Michael

MP70
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Sep 2018, 16:24

Re: Cisco AnyConnect (IPv4 only) via Deutsche Glasfaser

Beitrag von MP70 » Di 18. Sep 2018, 10:21

Vielen Dank für die erste Antwort!
Leider besteht meine Firma auf die Nutzung von CiscoAnyConnect!
Noch habe ich parallel einen klassischen DSL Anschluß aber nicht mehr lange!
Was kann ich machen?

MichaelWeigel
Beiträge: 408
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Cisco AnyConnect (IPv4 only) via Deutsche Glasfaser

Beitrag von MichaelWeigel » Fr 28. Sep 2018, 15:29

Hallo,

Eine Lösung wäre die Nutzung eines FIP-VPN-Tunnels. Damit wird erst der FIP-VPN-Tunnel aufgebaut und Sie gehen dann über Ihre Tunnel-IPv4 Adresse mit dem Cisco AnyConnect in Ihre Firma.

LG Michael
LG Michael

Antworten