Sicherheit bei dedizierter VPN-IP???

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
Terminator63
Beiträge: 6
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 08:33

Sicherheit bei dedizierter VPN-IP???

Beitrag von Terminator63 » Fr 7. Dez 2018, 08:42

Hallo eine Frage...
Ich habe eine dedizierter VPN-IP 185.XXX.XXX.XXX bestellt, die funktioniert auch ohne Probleme.

Ich kann aber kein HTTPS-Proxy bestellen, damit die Seite per https erreichbar ist!

Ist der Aufruf von http://185.XXX.XXX.XXX:47110 dann doch sicher?

Oder mache ich was beim bestellen von HTTPS Proxy falsch?

Vielen Dank für Eure Hilfe

rema
Feste-IP.Net Support
Beiträge: 392
Registriert: Do 5. Feb 2015, 10:24

Re: Sicherheit bei dedizierter VPN-IP???

Beitrag von rema » Do 20. Dez 2018, 09:23

Hallo,

Bei einer VPN-IP endet der Tunnel bereits am Zielsystem. Da kann kein HTTPs-Proxy mehr "dazwischen".
Bei einem Port-VPN würde es mit einem Proxy funktionieren.

/VG René

Antworten