Vom Pc auf NoIp ipv4 zugreifen per UDP oder TCP

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
scheuber
Beiträge: 1
Registriert: So 20. Jan 2019, 16:09

Vom Pc auf NoIp ipv4 zugreifen per UDP oder TCP

Beitrag von scheuber » So 20. Jan 2019, 16:17

Guten Tag .

Ich habe einen Mobile Router von Vodafone. Das ist ein r216.
Ich würde gerne von meinem pc auf eine Adresse bei NoIp per udp oder tcp zugreifen
Die Adresse ist eine ipv4 adresse. Da ich keine öffentliche ipv4 Adresse habe kann ich leider
aud die NoIp Adresse zugreifen

Ich hatte nun bereits schon auf der Seite geschaut und bin den Anleitungen gefolgt.
Leider komme ich da nicht weiter . Der Port ist nach wie vor nicht erreichbar .
Wenn ich das FIP VPN starte bricht die Internetverbindung ab.

Gleiches habe ich mit Portfreigaben auf einem Thompson Router versucht .
Dort konnte ich meine NOIP Zugang eintragen ...

leider gleiches Resultat.

Die gewünschten Ports habe ich in der Firewall freigegeben.


Was habe ich falsch gemacht . Vielleicht kann mir ja mal jemand Starthilfe geben .
Danke

AndreRose
Beiträge: 54
Registriert: Do 25. Okt 2018, 09:38

Re: Vom Pc auf NoIp ipv4 zugreifen per UDP oder TCP

Beitrag von AndreRose » Do 14. Feb 2019, 11:25

Hallo,
am Besten ein Ticket eröffnen, dann können wir im System die Konfiguration überprüfen.

port nicht erreichbar heißt dass der Zugriff auf das Gerät nicht funktioniert.
mfg
André Rose

Antworten