Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Alles Rund um die Einrichtung unserer IPv6 Portmapper
Antworten
resch
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Nov 2018, 10:51

Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von resch » Do 15. Nov 2018, 12:32

Zunächst mal ein freundliches Hallo ins Forum.
Ich habe das gleiche Problem wie Rallef in seinem Thema dargestellt hat.
Bin auch angemeldet, habe eine Fritzbox 7490 und einen portmapper erstellt nach dem Video.


Meine Konfiguration:
Fritzbox 7490,
IPv6 Unterstützung ist aktiviert
MyFritz Konto ist aktiv und funktioniert
Internetzugriff auf die FRITZ!Box über HTTPS aktiviert
Zugang der Fritzbox über Deutsche Glasfaser (also nur private IP4 und keine öffentliche),
Zugriff auf die Fritzbox erfolgt über das Mobiltelefon (samsung s5mini), Provider blau.de

Die Browserwarnung mit dem Zertifikatshinweis erschien.

jetzt kommt immer nur noch

400 Bad Request
ERR_INVALID_REQ

Das hier


viewtopic.php?f=2&t=608

habe ich auch nach der Anleitung von AVM gemacht.
Wenn ich jetzt versuche vom Handy auf dem
https://meine-phantasie-adresse.feste-ip.net:11111
einzugeben erscheint immer direkt

400 Bad Request
ERR_INVALID_REQ

es kommt kein Hinweis mehr auf das Sicherheitszertifikat und eine Verbindung wird natürlich nicht aufgebaut.
Habe ich jetzt etwas vergessen?

Den Hinweis habe ich nicht verstanden oder habe ich das gemacht oder ist das nicht nötig?
2. Für den angelegten Portmapper einen HTTP(s) Proxy erstellen.



Vielen Dank für Hilfe jeglicher Art.
lg
Jörg

AndreRose
Beiträge: 61
Registriert: Do 25. Okt 2018, 09:38

Re: Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von AndreRose » Mi 28. Nov 2018, 12:01

Hallo,
haben Sie den Domainnamen ohne https:// und ohne Portnummer eingegeben?

mfg
André Rose
mfg
André Rose

MichaelWeigel
Beiträge: 419
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von MichaelWeigel » Fr 30. Nov 2018, 11:30

Hallo,
Schauen Sie mal hier nach:
Fritzbox: 400 Bad Request
LG Michael

bueffel
Beiträge: 1
Registriert: Do 20. Dez 2018, 12:27

Re: Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von bueffel » Do 20. Dez 2018, 12:33

Hi,

ich habe leider das gleiche Problem. Habe auch die AVM Anleitung befolgt und etliche Einträge ergänzt. Auch immer Neustart der Box gemacht.

Ich komme nicht auf die Box. was mache ich Falsch?

hier eine einträge in der Fritzbox

https://xyz12345erwere.myfritz.net:11111
xyz12345erwere.myfritz.net:11111
https://feste-ip.net
https://xyz1.feste-ip.net:11111
https://xyz1.feste-ip.net

zum aufrufen verwende ich

https://xyz1.feste-ip.net:11111

alles ohne Erfolg immer 400 Bad Request

*Angaben durch Phantasiezahlen und Buchstaben ersetzt!

Noch jemand eine Idee?

Über die Portmapperseite ist der IPv6 Zielport erreichbar.

Danke

dasacom
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Feb 2016, 19:28

Re: Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von dasacom » So 23. Dez 2018, 16:59

Hallo zusammen,

gibt es eine Lösung inzwischen?

Ich verzweifele hier noch :-(

schöne Grüße und frohes Fest

hannes.herrmann
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Jan 2019, 04:06

Re: Zugriff auf die Fritzbox-Oberfläche mit Portmapper

Beitrag von hannes.herrmann » Do 3. Jan 2019, 04:18

Hallo zusammen,

ich hatte das Problem auch. Ich konnte es lösen, indem ich in der FritzBox als DNS-Rebind-Ausnahme nur den My-Fritz-Domainnamen eingetragen habe. Also, um bei bueffels Beispielen zu bleiben: xyz12345erwere.myfritz.net (ohne http/https, ohne Port).

Viele Grüße
Hannes

Antworten