UM mit FritzBox 6490 Cable, Zugriff auf WD MyCloud

Alles Rund um die Einrichtung unserer IPv6 Portmapper
Antworten
oliver303
Beiträge: 1
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 08:56

UM mit FritzBox 6490 Cable, Zugriff auf WD MyCloud

Beitrag von oliver303 » Mo 8. Feb 2016, 09:03

hallo zusammen,

leider habe ich probleme mit dem zugriff auf meine "mycloud".
intern funktioniert alles prima. von extern geht leider nichts (IPv6).

ich habe nun versucht das ganze laut anleitung einzurichten:
http://www.feste-ip.net/fileadmin/FIP-Book.pdf
leider aber bisher ohne erfolg.

was mir aufgefallen ist: wenn ich mein gerät als freigabe bei der fritzbox eintrage, wird beim reiter "ipv6" keine interface-id vergeben.
das ist der einzige unterschied der mir derzeit auffällt.

konfiguration der mycloud:
derzeit mit dhcp, ssh und ftp sind deaktiviert
cloud-zugriff ist aktiviert und läuft derzeit über relaisverbindung

hat jemand eine idee?
kann mir jemand helfen?

vielen dank schon mal.
oliver

rema
Feste-IP.Net Support
Beiträge: 369
Registriert: Do 5. Feb 2015, 10:24

Re: UM mit FritzBox 6490 Cable, Zugriff auf WD MyCloud

Beitrag von rema » Fr 1. Apr 2016, 13:32

Hallo,

ist IPv6 in der MyCloud aktiviert ?
Dann sollte der normale Zugriff funktionieren.

Die WD eigene Technologie mit dem Zugangscode wird so nicht klappen. Dazu bräuchte man eine FIP-Box + dedizierter IPv4 die dann als Gateway vor die WD gehangen wird. Dann klappt auch der "Appzugriff".

/lg rema

Antworten