Seite 1 von 1

Dedizierte Portmapper-IPv4 - Hilfe

Verfasst: Fr 7. Jan 2022, 09:51
von YodaXY
Hallo ich langsam am verweifeln und zwar möchte ich gerne eine Feste IP für meinen neuen Deutsche Glasfaser Vertrag haben um auf meine NAS und VPN zugreifen zu können. Nun habe ich zum Test bei Ihnen ein Dedizierte erstellt und dort von meiner Fritzbox 7590 die Myfritzfreigabe die ich unter Freigabe erstellt habe eingefügt. Dort habe ich z.b. Port 83 mit der Myfritzfreigabe erstellt IP4 und IP6 sind freigegeben. Die Adresse ist NAS.XXXX.myfritz.net also nicht die xxxx.myfritznet ? Alle fälle werden alle Ports bis auf Port 80 nicht durchgereicht. Ich habe leider nur auf mein NAS Interface was im Port 80 läuft drauf. Das erreiche ich auch mit de IP6 vom Gerät. Brauche ein dafür ein v6 Tunnel? Wenn ja warum ? Dies ist leider auch nirgends beschrieben. Ich habe außerdem zum Test mal ein anderes Interface freigegeben auf Port 80 und den NAS Port 80 auf 81 gelegt. Im Heimnetz komme ich auch auf meine normale Adresse ohne port auf das neue Interface drauf nur wird dies nicht beim Portmapper aufgelöst. Danke im vorraus! MfG

Re: Dedizierte Portmapper-IPv4 - Hilfe

Verfasst: Fr 7. Jan 2022, 12:16
von MichaelWeigel
Hallo,

Bitte prüfe mal, ob der Name NAS.XXXX.myfritz.net die richtige IPv6 Adresse zurück gibt.
ping -6 NAS.XXXX.myfritz.net

Re: Dedizierte Portmapper-IPv4 - Hilfe

Verfasst: Fr 7. Jan 2022, 14:28
von YodaXY
Ja wird nicht aufgelöst wie kann das sein?

Ich habe zum test auch mal bei der Fritzbox PING6 freigeben und Firewall für delegierte IPv6-Präfixe dieses Gerätes öffnen ausgewählt bekomme kein ping von außen ran. Im internen netz wird dieser natürlich aufgelöst.

Re: Dedizierte Portmapper-IPv4 - Hilfe

Verfasst: Fr 7. Jan 2022, 20:28
von YodaXY
Ist es überhaupt möglich bei DS Light - Dualstack die Myfritz IP auszulesen? Es haut ja nicht hin und ich finde dazu auch nichts im netz

Re: Dedizierte Portmapper-IPv4 - Hilfe

Verfasst: Fr 7. Jan 2022, 20:51
von YodaXY
So die weiterleitung geht nun ich habe in der fritz die option DNS-Server, Präfix (IA_PD) und IPv6-Adresse (IA_NA) zuweisen aktiviert.
Nun geht nur noch nicht die weiterleitung der Ports der geräte. Ich komme nur auf port 80 die anderen sind nicht erreichbar.
Es kommt bei jeden port den ich an der fritzbox freigegeben habe auf ihrer website Port nicht erreichbar !