Feste IP Adresse FIP Easy2Connect

In diesem Forum können Sie ihre allgemeine Anfragen zu Realisierungswünschen bzw. Machbarkeiten stellen.
Anfragen zu speziellen Produkten stellen Sie bitte direkt in dem jeweiligen Unterforum.
Antworten
michl270
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Mär 2021, 13:16

Feste IP Adresse FIP Easy2Connect

Beitrag von michl270 » Di 2. Mär 2021, 13:26

Hallo zusamen,

ich betreibe einen Web-Server, welcher per HTTP Port 80 von außerhalb meines Netzwerks erreichbar sein soll.

Für den Zugriff von außerhalb nutze ich an meinem Anschluss von Deutsche Glasfaser die FIPBox mit Easy2Connect. Wenn ich die Einrichtung von Easy2Connect über einen Hostname von feste-ip.net einrichte, erreiche ich meinen Webserver von außerhalb problemlos - allerdings mit einem abweichenden Port (siehe angehängten Screenshot).

Ich habe mir zusätzlich eine feste VPN-IPV4 gekauft, damit ich die Ports 1:1 verfügbar habe (und meine Domain direkt an die IPV4-Adresse via A-Record weiterleiten kann). Wenn ich die Easy2Connect-Box analog wie im gezeigten Screenshot konfiguriere unter Verwendung der festen IP-Adresse, komme ich nicht auf meine Systeme (--> über http://IP-ADRESSE:PORT). Habe ich einen Denkfehler? Was mache ich falsch?

Vielen Dank vorab für die Unterstützung und viele Grüße aus dem sonnigen Bayern

Michael

PS: Mir ist bewusst, dass es auch andere Lösungen wie z.B. einen Proxy hierfür gäbe. Ich persönliche würde die feste IP-Adresse bevorzugen, weil sie mir diverse Vorzüge auch in anderen bereichen bietet
Dateianhänge
2021-03-02 13_15_15-Window.png
2021-03-02 13_15_15-Window.png (11.04 KiB) 413 mal betrachtet

MichaelWeigel
Beiträge: 540
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Feste IP Adresse FIP Easy2Connect

Beitrag von MichaelWeigel » Di 30. Mär 2021, 11:36

Hallo,

Sie müssen dazu Ihre Box neu anmelden. Bei der Anmeldung werden Sie nach einem Verbindungsserver gefragt. Bei diesem wählen Sie ihre IP aus.
LG Michael

michl270
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Mär 2021, 13:16

Re: Feste IP Adresse FIP Easy2Connect

Beitrag von michl270 » Mi 31. Mär 2021, 09:59

Meinen Sie mit neu anmelden auf der Konfigurations-Seite die Konfiguration löschen und die FIP-Box neu verbinden?
Das hatte ich im Vorfeld bereits versucht. Also gleiche Einrichtung und bei der Konfiguration der Box als Verbindungstyp die dedizierte IP-Adresse ausgewählt.

Nachdem ich die Einrichtung komplett abgeschlossen hatte (und auch die Easy2Connect-Box neu gestartet hatte), waren meine Systeme nicht über die dedizierte IP-Adresse (--> Aufruf http://IP-ADRESSE:PORT) erreichbar

MichaelWeigel
Beiträge: 540
Registriert: Di 24. Feb 2015, 11:13

Re: Feste IP Adresse FIP Easy2Connect

Beitrag von MichaelWeigel » Do 1. Apr 2021, 12:07

Hallo,

Das die Systeme nicht über die IPv4 erreichbar waren/sind sollte dann ein Problem für den Support sein (support@feste-ip.net)
LG Michael

Antworten